Preview Mode Links will not work in preview mode

Podcast Machen - Der Weg zum eigenen Podcast als Marketingkanal mit Dominic Bagatzky


May 1, 2019

Ein Mikrofon besitzen, die Folge im Kopf haben ist das eine. Jedoch benötigt man auch irgendeine Art von Software, welche das gesprochene Wort in digitaler Form speichert. Beim Zoom H2n ist das recht einfach, da dieses direkt auf die SD-Karte aufzeichnen kann. Für alle anderen Mikrofone gibt es entsprechende Audioprogramme mit welchen man aufzeichnen und anschließend die Aufnahme direkt bearbeiten kann. Auf die mir bekanntesten gehe ich kurz ein.
Die gute Nachricht, hier muss man kein Geld oder wenn dann nur sehr wenig ausgeben.

 

Inhalte:

  • Audacity
  • GarageBand
  • Adobe Audition
  • Auphonic

 

Audacity Links:

Audacity selbst: https://www.audacityteam.org/download/
mp3 Codec Pack: http://manual.audacityteam.org/man/faq_installing_the_lame_mp3_encoder.html
mpeg Codec Pack: http://manual.audacityteam.org/man/faq_installing_the_ffmpeg_import_export_library.html

 

Auphonic

Link:https://www.auphonic.com